Schmetterling

Schmetterlinge sind Tiere der Lüfte und lieben die Sonne. Ohne sie können sie nicht leben. Sie brauchen die Wärme, um ihre Flügel zu bewegen. Um sich aufzuwärmen setzten sie sich oft auf Steine, weil diese die Wärme der Sonne speichern und sie so von oben und unten gewärmt werden. In Europa gibt es über 10.000 Arten und jährlich werden weltweit über 700 neue Arten entdeckt.

 

______________________________________________________________________________

1. Zuerst tupft ihr die Grundierung in rosa und gelb mit einem Schwämmchen auf das Gesicht, in Form eines Schmetterlings.

2. Danach zeichnet ihr mit einem dünnen Pinsel die schwarze Umrandung der Flügel und den Körper mit Fühlern.

3. Nun zeichnet ihr mit dem dünnen Pinsel schwarze Streifen als Muster auf die Flügel.

4. Zum Schluss verziert ihr den Schmetterling noch mit gelben Tupfern und etwas Glitzer.

*fertig ist der Schmetterling*

[amazon_link asins=’B00FILAMD6,B0080DJYLK,B01N4IRVLP,B001AJ7TIQ,B000NWCYGI,398134572X‘ template=’Tabelle‘ store=’maria0331-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’8fc11ab0-18e3-11e8-874a-45735a2e4812′]